Termine in diesem Monat

Hier finden Sie eine Übersicht aller in diesem Monat stattfindenden Termine.

Durch klicken auf eine "Kategorie" werden nur die Veranstaltungen dieser Kategorie angezeigt.

 

Seite 1 von 2 12>>

Donnerstag, 24. Mai 2018

12 Einträge gefunden

Mai 2018
Dienstag, 01. Mai 2018
06:00 Uhr – 07:30 Uhr, Martin-Niemöller-Haus
test 15
Kategorie: Basar Kind

Freitag, 04. Mai 2018
19:00 Uhr – 21:00 Uhr, Sitzungssaal Thielallee
Postkoloniale Perspektiven auf die deutsche Kolonialvergangenheit
Vortrag und Diskussion

Referent: Peter Kopp von Berlin Postkolonial e.V.

Um Anmeldung bis zum 02.05.18 wird gebeten. Schreiben sie hierzu eine kurze E-Mail an André Becht

Eine Veranstaltung des Lern- und Erinnerungsortes Martin-Niemöller-Haus sowie der Gemeindeinitiative Eine Welt.
Kategorie: Migration, Vortrag

Samstag, 05. Mai 2018
14:00 Uhr – 15:00 Uhr, St.-Annen-Kirche
Gottesdienst
Pfarrerin Kulawik Tauferinnerungsgottesdienst

Samstag, 05. Mai 2018
20:00 Uhr – 21:30 Uhr, Jesus-Christus-Kirche
Gioacchino Rossini - "Petite Messe Solenelle"

Evelin Novak (Sopran), Natalia Skrycka (Alt),

Andres Moreno Garcia (Tenor), Adam Kutny (Baß)

- Solisten der Staatsoper Berlin -

Ulrike Sosa (Klavier), Alexandra Bartfeld (Harmonium)

Camerata Wannsee

Ltg: Jan Sören Fölster

Eintritt: 10,- bis 15,-€

Vvk: Buch in Wannsee, Tel. 030-8059454

Kategorie: Konzerte (allg.)

Sonntag, 06. Mai 2018
18:00 Uhr – 19:00 Uhr, St.-Annen-Kirche
Gottesdienst-St.Annen

Pfarrerin Kulawik
mit Abendmahl


Montag, 14. Mai 2018
19:00 Uhr – 22:00 Uhr
Systemische Aufstellungen

Monatliche Aufstellungsabende
montags
19.00 – 22.00 in Berlin Dahlem

Systemische Aufstellungen können bei einem Anliegen aus Familie, Beruf oder auch Gesundheit unterstützend sein:

• Was möchte ich im Leben verwirklichen?
• Was ist meine Berufung?
• Was unterstützt mich auf meinem Weg?


Die Gruppe ist offen, Termine können einzeln besucht werden.

Nächste Termine: 05.03., 16.04., 14.05., 11.06., 02.07., 20.08., 24.09., 15.10., 12.11., 03.12.18

Ort: Gemeindehaus der ev. Kirchengemeinde Dahlem
Raum der Begegnung im 1. Stock
Thielallee 1+3, 14195 Berlin-Dahlem (U3 Dahlem-Dorf)

Preise: Eine eigene Aufstellung kostet 120 Euro. Ich freue mich über eine Spende von Seiten der Stellvertreter*innen und interessierten Teilnehmenden.

Leitung: Dr. rer. pol. Andrea Berreth
Promoviert zum Thema “Organisationsaufstellung und Management” (Uni Basel 2008).
Zertifizierter Coach und Beraterin (AfW 2010).
Dozentin des Zertifikatskurses “Systemische Aufstellungen” an der FH Potsdam (ZEW).
Freiberuflich tätig als systemischer Coach, Dozentin und Leiterin von Strukturaufstellungen

www.AndreaBerreth.de


Dienstag, 15. Mai 2018
19:00 Uhr – 21:00 Uhr, Sitzungssaal Thielallee
Beiratssitzung
Schwerpunktthema: Geflüchtete, Migration, Diversität
Kategorie: Gremien

Dienstag, 15. Mai 2018
20:15 Uhr – 22:00 Uhr, HIT, Hittorfstraße 21
"Kirche für Neugierige"

Dienstag, 15. Mai 2018: „Beichtgeheimnis ohne Beichte?“

Evangelische Seelsorge heute

In evangelischen Kirchen gibt es keine Beichtstühle mehr.

Das Bekenntnis der eigenen Schuld ist in den Gottesdienst

verschoben worden, in ein gemeinsames Schuldbekenntnis

(Kyrie eleison) mit darauffolgendem Gnadenwort (Gloria

in excelsis). Und wenn auch kaum noch ein Mensch um

ein Beichtgespräch nachfragt, steht doch Seelsorge hoch im

Kurs: Gesprächsbegleitung der Menschen in den Nöten des

Alltags findet ganz unterschiedlich statt. Und entscheidend

ist immer die Verschwiegenheit des/der Seelsorger/s/in. Eine

zentrale Funktion der Kirche im Wandel der Zeit, das ist

einen Blick wert.

Pfr. Dekara


Samstag, 26. Mai 2018
10:00 Uhr – 15:00 Uhr, Großer Saal Thielallee
Trödelbasar
Basar zum Selbstverkauf und Trödelcafé
Tischmiete: 7,50 Euro zzgl. eines Kuchens.
Anmeldung für die Tischvergabe an Selbstverkäufer: ab 2.5.2018 per E-Mail an: troedel(at)kg-dahlem.de. 
Sollten Sie einen Kleiderständer mitbringen wollen, bitte vorher bescheidgeben.
Kategorie: Basar allg.

Dienstag, 29. Mai 2018
20:00 Uhr – 21:30 Uhr, St.-Annen-Kirche
Predigt im Gespräch

Am Dienstag, den 29. Mai, 20.00–21.30 Uhr, St.-Annen-Kirche gehen wir den Lesungen und dem Predigttext vom 3. Juni nach (1. Sonntag nach Trinitatis). Die Geschichte vom reichen Mann und dem armen Lazarus (Lukas 16,19–31) prägt mit seinen vielen Facetten diesen Sonntag. Mit Recht legt die Epistel (1. Johannes 4,16b–21) den Akzent auf die Gottes­ und Nächstenliebe, die untrennbar zusammengehören. Der Predigttext (Jeremia 23,16–29) geht der Frage nach: Wie finde ich ein Kriterium, um Gottes Wort und damit wahre Prophetie von Lügenpropheten zu unterscheiden? „Hört nicht auf die Worte der Propheten! Sie betrügen euch.“

Pfarrerin Cornelia Kulawik 


Seite 1 von 2 12>>

MoDiMiDoFrSaSo
30 01 02 03 040506
07 08 09 10 11 12 13
1415 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 2627
28 29 30 31 01 02 03