Neues aus der Gemeinde

Herzlich willkommen auf der Internetpräsenz der Evangelischen Kirchengemeinde Berlin-Dahlem! Hier finden Sie eine Auswahl aus der großen Zahl an unterschiedlichen Angeboten, Konzerten und Veranstaltungen unserer Gemeinde.

Mehr entnehmen Sie bitte unserem Terminkalender oder den einzelnen Rubriken. Wenn Sie auf einen hervorgehobenen Termin im Kalender rechts klicken, erscheint unterhalb des Kalenders eine kurze Zusammenfassung.

 

Sonntag, 29. Mai 2016
17.00 bis 19.30 Uhr, Großer Saal, Thielallee 1+3

Einladung zum »Tee mit musikalischem Schwung«

Am 29. Mai laden wir im Großen Saal des Gemeindehauses in der Thielallee wieder zu einem beschwingten Nachmittag ein. Bei einem breiten Sortiment an Tee, Kaffee und Kuchen kann man mit dem Nachbarn plaudern, aber es darf auch das Tanzbein zu „Standard“ und „Latein“ geschwungen werden. Der Eintritt ist wie immer frei. Bei Nachfragen wenden Sie sich bitte gern an Violetta Wolf.

 

Benefizkonzert des Scharoun Ensembles Berlin

Montag, 30. Mai 2016
20.00 Uhr, Jesus-Christus-Kirche

Das Scharoun Ensemble Berlin, 1983 gegründet von Mitgliedern der Berliner Philharmoniker, spielt:

Mozart: Klarinettenquintett A-Dur, KV 581
Beethoven: Septett Es-Dur, op. 20

Der Erlös des Benefizkonzerts ist für das Projekt Martin-Niemöller-Haus: Erinnern - Lernen - Handeln bestimmt.

 

Gemeindeabende »Predigt im Gespräch«

Innenraum St. Annen-Kirche

Die Gemeindeabende »Predigt im Gespräch« mit Pfarrerin Cornelia Kulawik, immer am letzten Dienstag im Monat von 20.00 bis 21.30 Uhr in der St.-Annen-Kirche, werden hauptsächlich den Predigttext eines der kommenden Sonntage mit seinen biblisch-theologischen Hintergründen ins Gespräch bringen. Daneben soll aber auch ein Blick auf die anderen biblischen Lesungen geworfen werden.  

31. Mai: Gleichnis vom Großen Abendmahl
28. Juni: Abendmahlssonntag

 

Kinderbibeltage 2016

Zeichnung Schiff mit Kindern mit Schriftzug "Kirche mit Kindern"

Zum Beginn der Sommerferien bietet unsere Gemeinde für Kinder im Schulalter wieder Kinderbibeltage an. Sie beginnen Donnerstag, den 21. Juli und enden Sonntag, den 24. Juli mit einem Familiengottesdienst in der Jesus-Christus-Kirche.

Um die Kinderbibeltage anbieten zu können, brauchen wir auch in diesem Jahr wieder viele ehrenamtliche Helferinnen und Helfer! Mehr...  

 

Außenansicht Martin-Niemöller-Haus

Bitte unterstützen Sie das Sanierungsprojekt
Martin-Niemöller-Haus mit Ihrer Spende!

Das Martin-Niemöller-Haus in der Pacelliallee 61 ist ein für Berlin bedeutsamer Ort der Erinnerung an die Zeit des Kirchenkampfes und des Widerstandes gegen die Nazi-Diktatur. Die Evangelische Kirchengemeinde Berlin-Dahlem saniert das Martin-Niemöller-Haus und entwickelt es dabei zu einem Erinnerungs- und Lernort weiter, der heutigen Anforderungen entspricht.

Die fachliche Begutachtung hat ergeben, dass eine Grundsanierung zur Erhaltung der Bausubstanz dringend notwendig ist. Auch muss der energetische Zustand des Hauses an aktuelle Erfordernisse angepasst werden. Nach intensiven Vorplanungen sind die Sanierungs- und Umbauarbeiten nun für die Jahre 2016/17 vorgesehen. Mehr... 

 

Dank an die Deutsche Stiftung Denkmalschutz

Logo der Deutschen Stiftung für Denkmalschutz. Text "Wir bauen auf Kultur"

Einen Fördervertrag über 15.000 Euro für die Instandsetzung des Klinkermauerwerks des Martin-Niemöller-Hauses überbrachte Dr. Karen Bork vom Ortskuratorium Berlin der Deutschen Stiftung Denkmalschutz (DSD) im Beisein von Beatrice Rügge von Lotto Berlin am 8. November 2015 im Anschluss an den Sonntagsgottesdienst in der St.-Annen-Kirche. Die Ev. Kirchengemeinde Berlin-Dahlem dankt herzlich für diese Unterstützung! Sie ist ein wichtiger Baustein für die Finanzierung der denkmalgerechten Sanierung des Hauses. Die Pressemitteilung der Stiftung lesen Sie hier

 

Flüchtlingshilfe Dahlem – Notunterkunft

Aktuell gibt es eine neue Flüchtlingsunterkunft in der Thielallee 88. Dort sind seit September ca. 300 Flüchtlinge untergebracht. Innerhalb von kurzer Zeit wurden sehr viele Sachspenden bereitgestellt. Und auch die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer haben sofort zugepackt. Wenn auch Sie mithelfen wollen, nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf. Für die Koordination der ehrenamtlich Engagierten für die Thielallee 88 ist Veronica Grossmann zuständig. Für die Unterstützung der Flüchtlinge werden zur Zeit keine Sachspenden mehr, aber weiterhin Geldspenden benötigt. Spendenkonto:

Ev. Kirchengemeinde Berlin-Dahlem
Postbank Berlin, Kto.-Nr.: 104 33 107, BLZ: 100 100 10
IBAN: DE91 1001 0010 0010 4331 07, BIC: PBNKDEFF
Stichwort: Migration und Integration

 

Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 29 30 01
02 03 04 05 06 07 08
09 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 01 02 03 04 05