Anmeldung zu den Basaren

Anmeldung für den Trödelbasar

Der Trödelbasar zum Selbstverkauf findet wie bisher je einmal im Frühjahr (Mai) und Herbst (Oktober) statt. Die Anmeldung kann vier Wochen vor dem Termin per Email an troedel erfolgen. Sie erhalten eine Bestätigungs-Email mit dem Hinweis darauf, wann und wo die Tischmiete vorab zu entrichten ist. Dort bekommen Sie nach Bezahlung Ihre Anmeldekarten und einen Informationsbogen. Ein Tisch kostet 7,50 € und einen selbstgebackenen Kuchen für’s Café.

Hinweis:
Eine Anmeldung zum Frühjahrs-Trödel ist nicht möglich. Dort wird nur an die Gemeinde gespendete Trödelware verkauft.

Dies gilt ebenfalls für den Bücherbasar, hier werden nur an die Gemeinde gespendete Bücher verkauft.

Anmeldung für Basare »rund ums Kind«

Die Vergabe unserer Tische für die Basare Rund ums Kind nach "Tisch-Model" führen wir im Foyer unseres Gemeinde­saales, Zugang über die Königin-Luise-Str., durch. Der jeweilige Vergabetermin, an dem die Vermietung der Tische stattfindet, wird gemeinsam mit dem Basartermin auf der Homepage unter der Rubrik „Basartermine“ veröffentlicht. Pro Person werden max. zwei Tische vergeben. Die Tischmiete in Höhe von 10,- Euro ist bei der Vergabe in bar (möglichst passend) zu zahlen. Im Falle einer Absage durch den Verkäufer erfolgt keine Rückerstattung der Tischmiete. Die Vermietung erfolgt ausschließlich am veröffentlichten Vergabetermin. Eine Anmeldung per E-Mail oder über das Gemeindebüro ist nicht möglich.

Insgesamt stehen 54 Tische für die Vermietung zur Verfügung. Wir sind bemüht, Stellplatzwünsche zu berücksichtigen. Ein Anspruch auf einen bestimmten Platz besteht jedoch nicht. Selbst mitgebrachte Wäsche- und Kleiderständer können nur in Ausnahmefällen aufgestellt werden. Sollten Sie dies wünschen, geben Sie das bitte in ihrer Anmeldung mit an.

Die Vergabe der Teilnehmerplätze für unsere Kaufhaus-Basare erfolgt aus Kapazitätsgründen zunächst nur an die Familien unserer Kindereinrichtungen.

Sollten nach dieser kita-internen Vergabe noch Teilnehmerplätze zur Verfügung stehen, werden diese nach Warteliste vergeben. In dem unter dem Basartermin genannten Anmeldezeitraum wird die Anmeldeadresse kaufhausbasar freigeschaltet und Sie können sich auf diese Warteliste eintragen lassen. Nur die Teilnehmer der Warteliste, die wir berücksichtigen können, erhalten eine Bestätigungs-Email. Absagen werden nicht versendet.

In unserer Bestätigungs-Email teilen wir ihnen einen Abholtermin für ihre Preisschilder mit. Die Abholung erfolgt dann zum genannten Termin im Gemeindehaus in der Thielallee 1+3, 14195 Berlin. Bitte bringen Sie die von uns erhaltene Bestätigungs-Email mit. Nicht abgeholte Teilnehmernummern werden erneut vergeben.

Spenden für den Bücher- und Adventsbasar sowie den Frühjahrs-Trödel

Gut erhaltene Waren als Spenden für unsere Trödel-, Bücher- und Adventsbasare können 2x monatlich mittwochs von 17.00 bis 19.00 Uhr im Basarkeller am Gemeindehaus (Eingang Königin-Luise-Str.) abgegeben werden.

Die Annahmetermine sind: 27.2./13.3./27.3./10.4./24.4./8.5./22.5./5.6./19.6./3.7./17.7./31.7./14.8./28.8./11.9./25.9./9.10./23.10./6.11./20.11./4.12./18.12.2019

Während wir reichlich Bücherspenden bekommen und uns immer über gute Trödelware freuen, sind wir auch besonders an sämtlichen Arten von Tonträgern (Schellack, LPs, Singles, Kassetten und DVDs) interessiert.Wir nehmen auch gerne funktionierende Kleingeräte wie Toaster, Radios, Tuner etc. an.

 

 

MoDiMiDoFrSaSo
29 30 01 02 03 04 05
06 07 08 09 10 1112
13 14 15 16 17 1819
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 01 02